• Instagram
  • White Facebook Icon

© 2019 PETRA EGGENSCHWILER

BERICHTE

Siege am Vogellisiberglauf und Stockhorn-Halbmarathon

July 28, 2019

Letzte Woche, am 21.07.2019, startete ich am Vogellisiberglauf in Adelboden. Die wunderschöne Strecke führte über 12.6km und rund 900 Höhenmeter nach Sillerenbüehl. Ich hatte nun schon eine Weile keinen Berglauf mehr absolviert, wusse nicht genau wie parat meine "Berg-Scheichli" noch sind. Jedoch lief es mir recht gut, für dass das ich doch nicht ganz frische Beine aufgrund des etwas höheren Trainingsumfanges für den kommenden Infernotriathlon in den Beinen hatte. Aber eben, man merkt im Berg sofort wenn die Beine nicht ganz parat sind. Trotzdem lief ich als erste Frau über die Ziellinie und verbesserte meine persönliche Bestzeit immerhin um eine halbe Minute :-)

 

Gestern, am 27.07.2019, fand nochmals ein Berglauf statt, nochmals im Berner Oberland, jedoch diesmal über die Halbmarathondistanz von 21.1km und satten 1750 Höhenmeter: Der Stockhorn Halbmarathon, mit Start in Oberwil i. S. und Ziel (wie könnte es anders sein) auf dem Stockhorn ;-) jedoch merkte ich bereits früh im Rennen, dass es keine neue Bestzeit werden würde. Mir fehlte die Leichtigkeit am Berg diesmal deutlich, hatte mehr Mühe als auch schon. Vorallem auf den steilen Bergwegen wollten meine Beine nicht so wie sie sollten, obwohl mir genau diese Passagen normalerweise am Besten liegen. Meine persönliche Bestzeit von 2018 verpasste ich zwar deutlich, jedoch durfte ich auch hier einen Overall Sieg bei den Frauen feiern mit 2h06:00 :-) und da es mein Lieblingshalbmarathon ist, ist ein solch toller Sieg umso schöner!

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Archiv
Please reload