BERICHTE

26.07.2020

Gestern wagte ich mich an die Startlinie meines Lieblingshalbmarathons, den Stockhorn Halbmarathon. Die 21.1km und 1724 Höhenmeter rauf aufs Stockhorn hatten mir auch schon weniger Sorgen gemacht. Dieses Jahr ist jedoch alles anders. Mit meiner Vorgeschichte und x-monatigen Laufpause musste ich meine Ambitionen natürlich gewaltig runterschrauben. 4-mal hintereinander durfte ich nun ganz zuoberst auf dem Stockhorn Treppchen stehen :-) nun jedoch war das Ziel das Ziel. Ich war so glücklich, überhaupt am Start stehen zu können und wollte den Lauf einfach nur geniessen. Am Anfang lief es mir recht gut, ich konnte ein zügiges Tempo angehen ohne mich verausgaben zu müssen. Lange war ich an zweiter Stelle hinter der Spitzenläuferin Martina Strähl, auf den dritten Platz wurde ich erst kurz vor Rennhälfte verwiesen. Dann jedoch im letzten Drittel wurde es richtig hart. Meine Beine mochten nicht mehr, ich selber genau so wenig. Die steilen Passagen kamen jedoch erst! So konnte ich in meine Parad...

19.07.2020

So, nun gibt es auch von meiner Seite wieder mal ein Lebenszeichen :-) wir alle haben merkwürdige Zeiten hinter uns... die Viruskrise hat uns alle vor grosse Herausforderungen gestellt. So war es für viele der heute am Start des Vogulisiberglaufes stehenden Athleten und Athletinnen das erste Rennen dieser Saison. Für mich ebenso, aber nicht nur das. Nach dem letztjährigen Glacier3000Run und Inferno Triathlon kämpfte ich mit eine hartnäckigen Fussverletzung, quälte mich noch an den Powerman und konnte danach keinen Meter laufen bis im Dezember. Startete dann langsam wieder mit dem Laufaufbau, da der Fuss wieder genesen war. Die Freude am Laufen war jedoch nur von sehr kurzer Dauer... ungefähr drei Wochen später fing meine alte Leidensgeschichte mit der Gesässansatzsehne wieder an. Erneute Laufpause.... diesmal bis etwa April, als ich wieder mit ganz langsamen 10-15 minütigen Joggingeinheiten beginnen konnte. Das Lauftraining selber jedoch startete ich erst etwa im Mai wieder, aber natür...

Please reload

Archiv
Please reload

  • Instagram
  • White Facebook Icon

© 2020 PETRA EGGENSCHWILER