BERICHTE

01.01.2018

Niemals hätte ich auch nur im Entferntesten damit gerechnet, diese Saison zu meiner besten und erfolgreichsten in meiner Sportkarriere zu krönen. Doch nun von Anfang an:
Mein Sportjahr startete doch recht zurückhaltend… wie einige vielleicht wissen, plagte mich fast das gesamte 2016 ein schmerzhaftes Morton Neurom (Verdickung eines Nervs im Vorfuss) mehr oder weniger fest. Dieses lästige Ding liess mich auch Anfang 2017 nicht in Frieden. Ich nahm Anfang Jahr zwar an 3 Rennen teil, doch diese waren alle mehr schlecht als recht und deutlich unter meinen Erwartungen. Die Fussschmerzen plagten mich zum Teil während, aber auch nach den Rennen sehr stark. Während und nach einem Trainingslauf Ende März hatte ich so starke Schmerzen, ich konnte kaum mehr normal gehen und musste den Entschluss fassen (nachdem ich wirklich alle Alternativen ausprobiert hatte), mich unters Messer zu legen. Am 12. April war es dann so weit, der Nerv wurde mir operativ entfernt. Anschliessend musste ich an Krücken...

Please reload

Archiv
Please reload

  • Instagram
  • White Facebook Icon

© 2020 PETRA EGGENSCHWILER